Läuft bei uns

Am 4. Konkret > Festival spielen 13 Livebands auf zwei Bühnen, untermalt von charmantem Ambiente, gratis Camping im Birkenwäldli, frischem Essen vom Biohof, farbenfrohem Familienprogramm und Feuer, dass die Funken sprühen.

Durch unentgeltliche Kreativitätswut verwandelt sich der verwilderte Autoabbruch in Nänikon in eine Antithese zur Kommerzkultur. Weder Eintrittspreis noch Mainstream, weder VIP-Tribüne noch Gewinnmarge. Das Konkret > Festival schafft Kultur, statt sie zu vermarkten.

Veranstalter des Festivals ist der Verein Konkret, ein Einsatzbetrieb für Zivildienstleistende. Auf dem Autoabbruch hat er sein Magazin, in den Naturschutzgebieten des Zürcher Oberlands verrichtet er seine Arbeit. Das Festival entstand im Jahr 2015 als 10jähriges Vereinsjubiläum. Mittlerweile ist es ein fester Bestandteil im Vereinsjahr und bei einer treuen Hörerschaft.

Das 4. Konkret > Festival erwartet auch Dich, klein und fein wie jedes Jahr.

 

Anreise

Anreise mit dem Zug bis Bahnhof Nänikon-Greifensee (S14 / S9) Nachtzüge fahren stündlich Richtung Zürich und Rapperswil. 15 Minuten Fussweg bis zum Festivalgelände, der Weg ist beschildert. Parkplätze am Festivalgelände sind beschränkt und kosten 15 Fr., Gratis-  Parkplätze findest du 20 Gehminuten vom Festival entfernt. Zu beiden Möglichkeiten leiten dich hübsche Schilder. Camper sind gratis.

 

Öffnungszeiten

Die Tore des Konkret > Festivals sind für dich am Freitag 22. Juni von 17.00 Uhr bis nachts um 3.00 Uhr geöffnet. Samstags, 23. Juni gibts ab 10.00 Uhr Zmorgä und um 11.00 Uhr ein (Z’)Morgen-Konzert zum Aufwachen. Nach dem farbenfrohen Familienprogramm von 13.00 - 17.00 Uhr werden deine Trommelfelle samstags von 18.00 - 3.00 Uhr wieder von Livemusik verwöhnt.

 

Helfer gesucht!

Zu viel Zeit? Ich will dir helfen! Natürlich braucht es für einen solchen Event auch unzählige konkrete Helferinnen und Helfer. Ihr könnt euch auch als Gruppe für einen gemeinsamen Einsatz anmelden. Seid ein Teil von uns und meldet euch bei Florian für einen Helfereinsatz:

 

 

Verpflegung und Getränke

Eure Geschmackssinne verwöhnen wir mit selbstgemachten Köstlichkeiten und exotischen Spezialitäten. Knusprige Bio-Pizzas aus dem Steinofen, köstliche Baleadas, saftige Demeter-Burger aus der Region Uster und natürlich unsere veganen selbstgemachten Veggi-Flätsch. Da bleiben weder Wünsche offen noch Bäuche hungrig.

Neu im 2018: die Bierbar als kleiner Bruder der Konkret>Bar! Bier von Neufuhrbräu in allen Farben und Variationen für alle Geschmäcker und Gemüter, wie ein Goldsegen aus nie versiegenden Zapfhähnen, ausgeschenkt vom motivierten Barpersonal. Wein vom biodynamischen Weingut Biolenz, gereift im farbenfrohsten und ökologisch wertvollsten Weinberg der Schweiz, gewonnen von vielen gutgesinnten Menschen bei lebendigen Gesprächen. Überraschende Drinks und ausgewählte Getränke, natürlich aus der Schweiz, aus der Region und aus fairem Handel. Mit Bedacht eingekauft, liebevoll gemixt, phantasievoll kreiert, von hilfsbereiten Helfern ausgeschenkt.

Freitag, 22. Juni

 

Hauptbühne

 

18:00   Marylane

              Electro Trip Hop

 

19:45    The Hero Brothers
             
Country Trash direct from Nashville, Tennessee

 

21:30    Yes I'm very tired now

               Zwischenwelt-Wavepop für Tagträumer

                         und Nachttänzer

 

 

 

 

 

 

Hausbar

 

23:00    willibald

               Post-Nois-Kuschel-Punk aus Bern

 

 

00:30    Hot like Sushi
               
Guitar-Dance-Pop

 

02:00    Catalyst

               Alternative/Grunge aus St. Gallen

 

Samstag, 23. Juni

 

Hauptbühne

 

11:00   Black Sea Dahu fka Josh
              
Indie Folk mit Wurzeln im Zürcher Oberland

 

 

18:00   Jasmin Larue

              Tanzbarer Folk im Singer-Songwriter Kleid

 

19:45   Serafyn

            Dreistimmige Arien in einer gestrichenen Klanglandschaft

 

21:30   Pablo Infernal

            High Energy Rock & Roll

 

 

Hausbar

 

23:00   Parrot to the Moon

              Dark Pop, Electro, Outer Space

 

00:30   bordeaux lip

              Brit-Rock im Anti-Garage-Stil

 

02:00   Neutral Zone

              Electro-Trip-Hop

FR, 22. BIS

SA, 23. JUNI 2018

Freier Eintritt!

 

Hier spielt die Musik:

Alles was du wissen musst, übers Konkret>Festival

Unser Festivalbier

stammt von

Hast du unsere Bierdegu 2018 verpasst?

Check this out!!!

Video vom Konkret>Festival 2015

Konkret>Festival 2017

Die guten alten Zeiten vom

Konkret>Festival

Der frühe Vogel fängt den Wurm. Schnapp dir jetzt das Beste aus unserem

>>>>>Print Your Shirt<<<<<

Für genauere Bandinformationen auf  das jeweilige Bild klicken.

Alle Stars vom Konkret>Festival

Wir sind hier!!!

Verein Konkret

Schwerzistrasse 60

8606 Nänikon

Übernachtung und Frühstück

Im Weiden-Wäldi des Konkret > Areal ist ein Bereich für Zelte und Camper reserviert. Helfer dürfen sich wieder im flauschigen Stroh-Lager zur Ruhe legen. Am Samstag- und Sonntagmorgen werden die leeren Bäuche am reichhaltigen Zmorgenbuffet wieder gefüllt und der Kater mit frischem Kaffee besänftigt. Im Online-Shop kannst du dir ausserdem einige geniale Spezialarrangements buchen, uns damit unterstützen und dir den Festivalgenuss vollenden.

Der Zeltplatz ist von Freitag, 22. Juni 17:00 Uhr bis Sonntag 24. Juni 14:00 Uhr geöffnet

 

Tiere

Dressierte, musikinteressierte Tiere sind herzlich willkommen.Shirts

Trouble & Comfort bedrucken dein persönliches Festivalshirt live vor Ort. Dank den Möglichkeiten der Siebdrucktechnik kannst du dein individuelles Shirt herstellen lassen. Bring dein eigenes Kleidungsstück mit, wähle zwischen den verfügbaren Motiven und sag uns, wo du den Aufdruck haben möchtest. Statt also immer wieder neue Shirts auf Festivals zu kaufen, lässt du einfach dein eigenes nachhaltiges Festivalshirts produzieren. Mit etwa einer Stunde für die Herstellung (Druck, Trocknen und Hitzefixierung der Farbe) kann das Kleidungsstück gleich am selben Abend wieder abgeholt werden. Wir freuen uns :)

Freitag 18 – 21 Uhr und Samstag 14 – 20 Uhr

 

Webshop

Unser Webshop bietet exklusive Angebote wie Freibier oder einen All-you-can-eat-Pass. Ein Besuch des Webshop wird wärmstens empfohlen, denn einige dieser Goodies sind limitiert und können nur im Vorfeld via Webshop gebucht werden.

 

Geschirr

Uns liegt die Natur schampar am Herzen und wir verzichten darum so oft wie möglich auf Einwegmaterial. Beim Essen setzen wir auf echtes Porzellangeschirr.

 

Kontakt

Noch offene Fragen zu beispielsweise Raumschifflandeplätzen, veganem Brotaufstrich und aktuellen Wahlslogans können an die Veranstalter geschickt werden: info@konkret-festival.ch

Bring dein eigenes Shirt mit, lass es vor Ort, live mit dem gewünschten Festivalsujet bedrucken und wirke so mit, die Umwelt ein klein Wenig zu verbessern. :-D                                      Trouble & Comfort sind vor Ort und lassen dein Siebruckerherz höher schlagen.

Trouble & Comfort

»SHOP«

SCROLL

Konkret>Festival

Für eine Kontaktaufnahme mit dem Organisationskomitée des Konkret>Festivals, such dir den jeweiligen Namen der Person, des gewünschten Ressorts aus und schreibe ihr auf: info@konkret-festival.ch

OK-Leitung
Manuel «Frank» Bayer

Finanzen
Michi Engeli

 

Helfer
Florian Kunz

 

Strom

Joram Blarer

 

Wasser und Entsorgung

Andrin Stettler

Bar
Nandi Gurtner

 

Hausbar

Nadine Keller

 

Zeltbar

Enea Lalive

 

Bier
Sam von
Neufuhrbräu

 

Kasse

Lisa Pfister

Eingang
Fini Plössl

Booking
Adi Honegger

 

Presse

Thomas Honegger

Technik
Roli Thalmann

 

Bandbetreuung

Joelle Schneider

 

Sponsoring

Jan Kiper

Food
Miro De Monaco

 

Grill

Rebecca Frei

 

Pizza

Anja Müller

 

Kuchen

Verena Hostettler

 

Abwasch
Beni Eugler

 

Merchandise

Silas Fuchser

Logistik
Manuel «Frank»Bayer

 

DoWeGry
Käthi Meisser

 

Feuer und so

Fabian Nüesch

 

Fotos
Franz Hagmann

 

Art- und Printdesign
Valentin Rüegg


Ambiente
Cecile Brun

Andreas Lori
Markus Häfliger

 

Beschriftungen
Pascal Sidler

 

Webshop
Mathias Füglistaler

 

Webdesign
Atani Veronika Senn